Navigation

Ziele und Zielgruppe

Ziele

Unternehmen, die auf den globalisierten Märkten erfolgreich sind, müssen innovativ, lernfähig und wandelbar sein. Dafür benötigen sie Mitarbeitende, die motiviert und engagiert zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen.

Der Studiengang reagiert direkt auf diesen Bedarf. Er geht von der notwendigen Verknüpfung von Organisations- und Personalentwicklungsprozessen aus, mit folgenden Zielen:

  • Erwerb von Kompetenzen zur Konzeption, Planung und Umsetzung personaler und organisationaler Lern- und Entwicklungsprozesse in Unternehmen und Non-Profit-Einrichtungen
  • Exakte Analyse und Reflektion von betrieblichen Prozessen undHerausbildung von Handlungs- kompetenzen
  • Gezielte Unterstützung von Lernprozessen auf den Ebenen Individuum, Team und Organisation

Der Weiterbildungsstudiengang vermittelt dabei sowohl theoretisches Basiswissen als auch tätigkeitsbezogenes Fachwissen, um Ihnen die Übernahme verantwortlicher Aufgaben im Tätigkeitsfeld der Personal- und Organisationsentwicklung zu ermöglichen. An die Erfahrungen der Studierenden wird angeknüpft.

Zielgruppe

Zielgruppe sind (Fach-)Hochschulabsolventen unterschiedlicher Disziplinen mit Berufserfahrung in Tätigkeitsfeldern der Organisations- und Personalentwicklung, die sich vertiefte Kenntnisse aneignen wollen und dabei auf eine praktisch orientierte Weiterbildung Wert legen (z. B. Personalreferenten, Führungskräfte, Personen mit Verantwortung für Veränderungsprozesse oder Organisationsberater).

Wir sprechen auch Personen an, die sich gezielt auf die Übernahme von Aufgaben in diesem Feld vorbereiten wollen.